Sie sind hier: Home > Aktuelles > 
DeutschEnglishFrancais
19.11.2017 : 13:14 : +0100

Home

Stellenausschreibung Pfarramtssekretär/-in

Ökumenischer Kindergottesdienst am 19. November in Eriskirch

Ein Apfelbäumchen zum Reformationsjubiläum

„Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“, soll Martin Luther einst gesagt haben. Diese Aussage wurde in Eriskirch am Reformationsjubiläum tatkräftig umgesetzt. Nach dem Festgottesdienst pflanzte Walter Emser einen Schussentäler Apfelbaum. Das ist eine lokale Sorte, die er vor dem Aussterben bewahrt hat. Gestiftet wurde der Baum von Gerlinde Pechar, die mit zur Schaufel griff. Der Apfelbaum wurde so zum Zeichen, das Christen ganz in dieser Welt leben und hier Verantwortung übernehmen. Er wurde zum Zeichen der Hoffnung. Mit einem Umtrunk mit Apfelwein und Apfelsaft in strahlendem Sonnenschein endete der Festakt.

Ökumenische Friedensgebete im November in der Kreuzkirche in Eriskirch

Es ist kein Frieden auf der Welt- in vielen Gegenden herrscht offener Krieg. Von vielen kleineren Kriegsschauplätzen lesen wir gar nichts mehr. Und so wollen wir an allen jeden Montag im November um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche in Eriskirch um den Frieden beten. Dieses Gebet wird etwa eine halbe Stunde gehen. Der Ökumeneausschuss in Eriskirch lädt herzlich zum Gebet ein.

Bibelarbeit zum Thema des Weltgebetstages 2018

„Gutes Leben für alle- die Schöpfungsgeschichte“- unter diesem Thema steht der Weltgebetstag 2018. Wie die vergangenen Jahre, soll der zugehörige Bibeltext weit im Vorfeld miteinander bedacht werden- am Mittwoch, dem 29.11. im Turm der Kreuzkirche.

Ökumenischer Frauentreff am 04. Dezember im ev. Gemeindesaal in Langenargen

Pfarrplan 2024- Streichung der Pfarrstelle Eriskirch

Nach dem Beschluss der Landessynode muss unser Dekanat bis 2024 vier volle Pfarrstellen einsparen. Verschiedene Arbeitsgruppen aus Laien und Pfarrern haben für unseren Teil des Bodenseekreises folgende Streichungsvorschläge erarbeitet:
in Friedrichshafen soll die Paul-Gerhard-Gemeinde aufgelöst werden,
in Eriskirch die 50% Stelle
und Oberteuringen soll von 75% wieder auf 50% zurückgestuft werden.
Der genaue Diskussionsstand ist auf der Homepage des Evangelischen Kirchenbezirks Ravensburg zu finden.
Noch sind es Vorschläge, die auf der Sondersynode am 11.Oktober um 18.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche von Leutkirch diskutiert werden sollen. Die Veranstaltung ist öffentlich und kann von Gemeindemitgliedern bei Interesse wahrgenommen werden. Beschlossen werden die Kürzungen auf der Frühjahrssynode 2018.

Krippenspiel an Heilig Abend in Eriskirch

Zum Krippenspiel im Familiengottesdienst an Heilig Abend kann man sich ab jetzt bei Ines Krieger (Tel. 07541 - 981407) anmelden. Es ist auch noch nach der Kleinen Kirche am 2. Advent möglich.
Probentermine sind:
Freitag 15.12.
Donnerstag 21.12.
Freitag 22.12.
Samstag 23.12.
jeweils um 16.30 Uhr.
Jede Probe dauert ca. 1 Stunde.

Vesperkirche – Mitarbeiter/innen gesucht

Unsere Vesperkirche vom 22. bis 27.01.2018 in der Unterkirche in Kressbronn benötigt dringend Sie.
Sie haben ein klein wenig Zeit, wollen sich ehrenamtlich engagieren …
Wir benötigen Aktive stunden- oder tageweise zum Kassieren, Essen ausgeben, herrichten und abräumen, Menschen begleiten und vielem mehr.
Bitte informieren Sie sich über www.vesperkirche-am-see.de oder melden Sie sich bei Ihren Ansprechpartnern/innen Emma Woyte 07543/953945, Diakon Dieter Walser 07541/82352, Marianne Sauter 07543/49658 oder kontakt@vesperkirche-am-see.de.
Anmeldebögen für die Mitarbeit liegen überdies auch in den Kirchen der Seegemeinden (in der evangelischen Kreuzkirche in Eriskirch und den katholischen Kirchen der Seegemeinden) aus.
Wir freuen uns auf Sie!

Weihnachtsspiel der evangelischen Kirchengemeinde Langenargen

Weihnachtsspiel der evangelischen Kirchengemeinde Langenargen
„Lotte sucht den Weihnachtsklang“

Liebe Kinder,
auch dieses Jahr möchten wir wieder ein Krippenspiel im Familiengottesdienst der evangelischen Friedenskirche am 24. Dezember vorführen.
Wir brauchen eure Mithilfe als Mitspielerinnen und Mitspieler, Sängerinnen und Sänger und freuen uns auf euch.
Mitspielen können Kinder ab 5 Jahren.
Die Treffen finden im evangelischen Gemeindehaus statt.
Probentermine sind:
Freitag, 24.11. 16.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 01.12. 16.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 08.12. 15.00 - 16.30 Uhr
Freitag, 15.12. 15.00 - 17.00 Uhr
Hauptprobe Freitag 22.12. 10.00- 12.00 Uhr

Aufführung im Familiengottesdienst am Sonntag, 24.12. um 16 Uhr