Sie sind hier: Home > Aktuelles > 
DeutschEnglishFrancais
23.1.2018 : 6:50 : +0100

Home

Vorhinweis:

Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Langenargen, Eriskirch und Kressbronn laden herzlich ein zu den Veranstaltungen der Ökumenischen Bibelwoche 2018.

Das Thema der diesjährigen Bibelwoche lautet:
Zugänge zum Hohelied der Liebe „Zwischen dir und mir“

1. Abend: Dienstag, 30. Januar 2018, 20.00 Uhr
    Evangelische Kreuzkirche in Eriskirch
    „Menschliche Liebesgedichte – Göttliche Liebeserklärung –
    Was sucht Gott in unserer Liebe?
    Pastoralassistent Dennis Nguyen

2. Abend: Mittwoch, 31. Januar 2018, 20.00 Uhr
    Katholischer Gemeindesaal in Langenargen
    „Gott und Eros. Theologische Inspirationen aus dem Hohelied der Liebe.“
    Pfarrer Matthias Eidt

3. Abend: Donnerstag, 1. Februar 2018, 20.00 Uhr
    Katholische Unterkirche in Kressbronn
   „Die Liebe hört niemals auf. 1. Korinther 13“
    Pfarrer Ulrich Adt

Mesnerstelle in Langenargen

Dem Einen oder Anderen von Ihnen wird bereits das neue Gesicht aufgefallen sein: an der Eingangstür unserer Kirche neben unserer altvertrauten Mesnerin stehend. Es gehört zu Frau Marianne Kotulek. Sie hat zunächst probeweise ‚Mesner-Luft‘ geschnuppert und sich daraufhin zur Bewerbung entschlossen. Der Kirchengemeinderat hat ihrer Bewerbung gerne entsprochen und sie mit Wirkung zum 1.12. 2017 ins Mesneramt berufen: Frau Kotulek wird sich die Mesnerstelle mit Gabriele Schütz, die darum gebeten hatte, ihren Stellenanteil reduzieren zu dürfen, zu je 50% teilen. Der Kirchengemeinderat heißt Frau Kotulek herzlich willkommen und wünscht ihr von Herzen Gottes Segen für ihren Dienst! Und ist sich sicher, dass das neue Gesicht an unserer Kirchentür für Sie, liebe Gemeindeglieder, bald auch zu einem altvertrauten werden wird.

Kinder- und Jugendkirche zum Sonntagsgottesdienst in Langenargen

Das Thema der Kinderkirche am 21. Januar um 10.15 Uhr lautet:

„Da berühren sich Himmel und Erde – ein Kreuz für die Kinderkirche.“
Die Kinderkirche beginnt im Rahmen des Gottesdienstes um 10.15 Uhr mit einem gemeinsamen Lied im Altarraum und wird dann im Gemeindesaal fortgesetzt.

Herzliche Einladung an alle Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren, die gerne auch in Begleitung eines Elternteils teilnehmen können.