Sie sind hier: Gemeindeleben > Trauerbegleitung > 
DeutschEnglishFrancais
27.4.2017 : 5:16 : +0200

Gemeindeleben

Ansprechpartnerin

Birgit F. Ott
Telefon: 07543/938638
bg.ott132@yahoo.com

Trauerbegleitung – Gesprächsangebot für Trauernde

Der Tod eines geliebten Menschen trifft uns mitten ins Herz. Nach Tagen der Ohnmacht bahnt sich die Trauer ihren Weg in unser Herz, schreibt sich in unsere Seele hinein.
Wir sind allein in der Trauer, müssen „hinab in das Reich des Todes“, es gibt keinen anderen Weg als in das Dunkelste hinein. Die Trauer wird zu unserem Begleiter. Und doch kann die liebevolle Unterstützung seitens der Familie oder von guten engen Freunden eine große Hilfe sein.
Aber nicht jeder besitzt in seinem direkten Umfeld diesen stabilen Hintergrund, deshalb ist es wichtig, dass es auch Menschen gibt, die sich für die Trauer der anderen einsetzen.
Dass der Tod und die Trauer zum Leben gehören, muss schmerzlich erfahren werden.
Mit Menschen an unserer Seite, insbesondere Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, die uns Trost, Kraft und Hoffnung schenken, können wir diese Wegstrecke gemeinsam durchschreiten.
Wir möchten Trauernde in unserer Kirchengemeinde einen Raum anbieten, über ihre Trauer und Erfahrungen ins Gespräch zu kommen, zunächst an jedem Donnerstag um 15.00 Uhr (außer an Feiertagen) im Gemeindesaal neben der Friedenskirche.
Es sind auch Menschen angesprochen, die mit Trauernden in ihrem Alltag umgehen und Hilfestellung brauchen.

Aufgrund der geringen Nachfrage findet das Gesprächsangebot für Trauernde bis auf weiteres nicht mehr statt. Falls jedoch Interesse besteht, melden Sie sich bitte beiFrau Ott.