Sie sind hier: Home > Aktuelles/Vorschau > 
DeutschEnglishFrancais
13.11.2019 : 0:35 : +0100

Home

Offener Abend mit der Themenreihe "Religion.Kultur!?

Ein Wechselspiel, am Freitag, 08. November 2019, um 19.30 Uhr mit Prof. Dr. Ralf Elm

Säkulare Lebenskultur und Religion. Philosophische Überlegungen
Vielfach gilt die moderne säkulare Kultur des Westens als Ergebnis eines geschichtlichen Prozesses der „Entzauberung der Welt“ durch immer umfassendere Rationalisierungen. Teils haben die jüdisch-christliche Religion und Theologie in ihrer Geschichte und im Verbund mit der griechischen Philosophie selbst dazu beigetragen. Teils hat der Rationalisierungsprozess das einst kollektiv verbindliche religiöse Weltverständnis des Christentums zwar sehr beeinflusst und relativiert, aber bei aller Globalisierung das Phänomen der Religion(en) nicht zum Verschwinden gebracht.

Der Vortrag geht aus kulturphilosophischer Sicht dem Narrativ der Weltentzauberung durch Rationalisierung nach und beleuchtet einige Spannungen von säkularer Kultur und Religion, um vor diesem Hintergrund neue Möglichkeiten zu bedenken.

Wir laden Sie deshalb herzlich am Freitag, 8. November 2019 um 19.30 Uhr mit Professor Dr. Ralf Elm (Philosophiedozent an der Hochschule Weingarten) zu diesem Abend im evangelischen Gemeindehaus in der Kirchstr. 11 in Langenargen ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Malerarbeiten in der Kreuzkirche - Helfer gesucht

Damit die Kreuzkirche zum 50jährigen Jubiläum in neuem Glanz erstrahlt, wird sie innen komplett gestrichen und das Parkett abgeschliffen und neu versiegelt. Wir suchen nun Helfer, die alle Räume frei räumen, damit die Handwerker arbeiten können. Genauso suchen wir Helfer, die nach den Malerarbeiten alles putzen und wieder einräumen.
Termine:
Ausräumen am Samstag, dem 09.11.2019 ab 9.00 Uhr
Putzen und Einräumen am Freitag, dem 29.11. und Samstag, dem 30.11.2019 - genaue Zeiten werden noch bekannt gegeben.
Alle Helfer sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich bei unserer Mesnerin Sandra Lischewski (0176 3142 1209).

Kindermusical "NOAH unterm Regenbogen"

Die Mädchen- und Jungenkantorei und der Kinderchor an der Schlosskirche sowie Kinder des Kindergarten Windhag gestalten am Samstag, 9. November 2019 um 17 Uhr unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Sönke Wittnebel in der Schlosskirche Friedrichshafen das Kindermusical „NOAH unterm Regenbogen“. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte zugunsten der Kinder- und Jugendchorarbeit wird gebeten.

Mithilfe beim Krippenspiel in Langenargen gesucht!

Für das diesjährige Krippenspiel am heiligen Abend in der evangelischen Kirche suchen wir dringend Verstärkung für das Betreuerteam.
Bitte melden Sie sich bei Sandra Kley unter Tel.: 0 75 43 / 93 87 50.

Krippenspiel in Eriskirch - Mitspieler gesucht

Dieses Jahr werden wir uns zusammen mit Franziskus auf den Weg zur Krippe machen. Wir suchen Mitspieler/innen. Folgende Rollen haben wir zu besetzen (und brauchen dazu auch Kostüme):

Hase, Hund, Wildsau, Maus, Katze, Esel, Schmetterling, Taube, Schaf, Reh. Es sind keine langen Texte und auch Kinder, die noch keine Rolle sprechen können, dürfen mitspielen.

Die endgültige Rollenverteilung wird an der 1. Probe geschehen.

Probentermine: immer 17.15 Uhr in der Kreuzkirche in Schlatt (Dauer ca. 45 Minuten)

Mi. 11.12., Fr. 13.12., Mi. 18.12., Fr. 20.12.

Generalprobe und 1. Aufführung ist am 4. Advent, 22.12.2019 um 10.15 Uhr im Gottesdienst in der Kreuzkirche, 2. Aufführung an Heilig Abend um 16.00 Uhr.

Wer mitspielen möchte, melde sich bitte bei Elena Müller (Tel.: 489 4134).

Weihnachten im Schuhkarton

„Mich begeistert immer wieder, dass ein kleiner Schuhkarton im Leben eines Kindes unvergessliche Freude auslöst, aber auch neue Perspektiven eröffnet. Dies geschieht durch die Wertschätzung des Päckchenpackers, der Verteilpartner aus den Kirchengemeinden vor Ort und die Liebe Gottes, die auf diese Weise greifbar wird.“ (Rainer Saga, Leiter Weihnachten im Schuhkarton)

Packen auch Sie einen Karton? Wir und die Kinder in den Zielländern (z.B. Georgien, Lettland, Montenegro, Ukraine) freuen sich sehr darüber!

Ab sofort -bis spätestens 15.11.19- können Sie Ihre gepackten Kartons an folgenden Orten in Eriskirch abgeben:

- Reisebüro SCHIRMER, Greuther Str. 3

- MARIEN Apotheke, Mariabrunnstr. 73

- DRUIDIX Apotheke im Kaufland, Friedrichshafener Str. 39

 Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.weihnachten-im-schuhkarton.org

Frühstückstreffen für Frauen

„Wenn ich DIE schon sehe…!“

Unter diesem Thema lädt das „Frühstückstreffen für Frauen Friedrichshafen“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frauenzeit“ zur Herbstveranstaltung in das GZH ein.

Referentin Marion Buchheister geht in ihrem Vortrag auf zwischenmenschliche Beziehungen ein. Wie kann man mit unsympathischen Zeitgenossen besser umgehen und Probleme mit ihnen auf ein Minimum reduzieren? Hierzu möchte die Referentin wertvolle Hinweise geben.

Marion Buchheister ist Erzieherin und individualpsychologische Beraterin und seit 27 Jahren begeistert als Referentin bei Frühstückstreffen für Frauen unterwegs. Sie lebt mit ihrem Mann im Rheinland.

Abendveranstaltung: Freitag, 15.11.2019, 20-22 Uhr
Saalöffnung: 19:30 Uhr

Kosten: 16,00 € (inkl. Essen + Getränk)

Frühstückstreffen: Samstag, 16.11.2019, 9-11:30 Uhr
Saalöffnung: 8:30 Uhr

Kosten: 16,00 € (inkl. Frühstück)

Verbindliche Anmeldung ab 25.10.2019

online: www.fff-fn.de/anmeldung

telefonisch: werktags 16:00 - 18:00 Uhr

07541 941 65 44 (Fr. Widmayer)
07541 817 03 (Fr. Traub)