Evangelische
Kirchengemeinde
Langenargen -
Eriskirch


Offener Abend | Symposium 24

Glauben und Vernunft. Denkwege einer spannungsreichen Beziehung

Di | 02.07.24 | Der Zweifel und die Wette: Glaube und Vernunft bei Descartes und Pascal
Di | 09.07.24 | Immanuel Kant. Oder: Vernunft und Glaube in der Kritik
Di | 16.07.24 | G.W.F. Hegel. Oder: Der Vernunft-Gott und die Gott-Vernunft
Di | 23.07.24 | Sören Kierkegaard. Oder: Der Sprung ins Paradox des Glaubens

Kann man mit Vernunft gläubig sein? Oder widerspricht nicht doch der Glaube an Gott 
letztlich aller Vernunft? In der Geschichte haben Theologen und Philosophen im Blick auf das Verhältnis von Vernunft und Glaube unterschiedlichste Modelle entworfen. Alle Positionen 
haben trotz aller Unterschiede allerdings eines gemeinsam: Sie geben alle auf ihre Weise 
sowohl dem Glauben als auch der Vernunft zu denken. 
An vier Abenden folgen wir den so unterschiedlichen Denkwegen.

 

mit Pfarrer Matthias Eidt | Beginn: 19.30 Uhr

Evangelischer Gemeindesaal, Kirchstr. 11, 88085 Langenargen

Eine Anmeldung ist bis jeweils Freitag vor der Veranstaltung -per email- erbeten.